Headerbild
Startseite » Museumspädagogik » Programme » Vor- und Grundschule

Programme für Vor- und Grundschulgruppen

Pferde-Fan? Hippo-Spezialist? – Nicht nötig!







Die Schulklassenprogramme des Deutschen Pferdemuseums vermitteln Inhalte rund ums Pferd anschaulich, witzig und informativ. Da ist für alle was Spannendes dabei…


Waren Mädchen schlau und Jungen sportlich?
Vom Leben der Burgdamen und Ritter

  • Vom Edelfräulein zur Burgdame - Erlernter Beruf: Managerin!
  • Vom Pagen zum Knappen zum Ritter - Kinderkarriere im Mittelalter.
  • Das Ritterpferd – ohne Pferd kein Ritter.

Mit einem selbst gebastelten Ritterhelm gehen die Kinder in drei Gruppen auf Drachenjagd im Museum. Durch ein Bilderquiz in der Ritterabteilung wird das Leben im Mittelalter  veranschaulicht.


Als Pferdeherde durchs Museum

  • Die sprechenden Ohren des Pferdes - Wie sagt ein Pferd NEIN?
  • Die Vorteile groß oder klein zu sein - Vom Urpferd zum heutigen Reitpferd.
  • Auf dem Reitsimulator über die Verdener Rennbahn.

Mit einer selbst gebastelten Pferdemaske verwandeln sich die Kinder in eine Pferdeherde. Die Gangarten des Pferdes werden geklatscht und ein Ponykonzert veranstaltet. In gemeinsamen Experimenten während eines Museumsrundganges erfahren die Kinder, wie es sich in einer Pferdeherde lebt.


Kids mit Grips I – Die Forschertour für Grundschulkinder

  • Optische Zauberei: Wie kommt ein Loch in die Hand?
  • Guckst du wie ein Pferd, siehst du mehr als ein Mensch!
  • Immer auf Empfang, die Pferdeohren.

Die Sinne helfen Menschen und Tieren, sich in der Welt zurechtzufinden. Sie warnen vor Gefahren und melden, was im Körper vorgeht. Auf dieser Forschertour erfahren  Entdeckerinnen und Entdecker Interessantes über Augen und Ohren. Spielerische Experimente machen die Vorgänge anschaulich.

 

Preise (gültig ab Januar 2016)

Kostenbeitrag pauschal für Programm, Material und Eintritt
inkl. 2 Begleitpersonen.
Vorschulgruppen bis 20 Kinder:       40,00 €
Grundschulklassen bis 25 Kinder:    65,00 €
Dauer: 1,5 Stunden

Schriftgröße:
Suche:
Download

Hier können Sie den Flyer mit allen Informationen herunterladen:

Muspäd-Programme


Ihre Ansprechpartnerin
Sylwia Kluge
Museumpädagogik

Tel.: 04231/807146
Email:
museumspaedagogik(at)dpm-verden.de